SCHRAUBANKER HUS3-H

HUS3-H 8/10/14: Sicher geprüft und zugelassen

Effizient montieren

Sein extragroßer Kerndurchmesser macht ihn extra stark: Der HUS3-H Schraubanker erreicht bereits bei kürzerer Dübellänge die volle Lastaufnahme. Mit dem HUS3-H befestigen Sie nicht nur effizienter denn je - Ihre Verankerungen sind gleichzeitig so stark wie nie.

Baustützen, Absturzsicherungen und Gerüste müssen verlässlichen Halt bieten. Mit Hilti Schraubankern können Sie alle temporären Verankerungen auf der Baustelle schnell und sicher setzen. Bei der Montage mit dem Schlagschrauber erweitern die Schneidkanten des HUS3-H das Bohrloch. So können Sie Ihre Verankerungen präzise und in gleichbleibend hoher Qualität setzen.

Die bauaufsichtliche Zulassung des DIBt garantiert Ihnen den zuverlässigen Halt auch bei Mehrfacheinsatz in jungem Beton. Der Dübel darf vor dem Erreichen der geforderten charakteristischen Druckfestigkeit des Betons verwendet werden. In der Zulassung sind die Lastwerte für die Betonfestigkeiten 10, 15 und 20 N/mm² aufgeführt. Bei höherer Festigkeit gelten ebenfalls die Lastangaben für 20 N/mm².

Ihre Zusatzvorteile

  • Die kürzere Dübellänge verringert die Gefahr, beim Bohren auf Bewehrungsstäbe oder Rohrleitungen zu treffen.
  • Die Hilti Schraubanker lassen sich nicht nur einmal, sondern immer wieder sicher verwenden.
  • Im Vergleich zu einem herkömmlichen Bolzenanker hält unser Schraubanker einer bis zu 33 % höheren Zugbelastung stand.

Die ideale Hilti Systemkette: Der SIW 22-A Akku-Schlagschrauber und die Schraubanker HUS3-H 10x60/10x70 sind perfekt aufeinander abgestimmt. Sie können ohne störendes Kabel problemlos auch über Kopf montieren.

Unsere Empfehlung: Für die Schienenmontage sollten Sie den Schraubanker HUS3-H 10x60 5/-/- und für MQ Grundplatten das Modell HUS3-H 10x70 15/-/- verwenden. Der Bohraufwand verringert sich dadurch beträchtlich. Wo früher mit einem 12-mm-Bohrer für M12 Bolzenanker 95 mm tief gebohrt werden musste, genügt jetzt ein 10-mm-Bohrer und eine Bohrtiefe von 65 mm.

Praktischer montiert

Das Ausrichten der Grundplatten für Geländer, Zäune und Handläufe ist Teil des Jobs. Der HUS3-H macht Ihnen die Montage leicht - bis alles sitzt.

Jeden Ihrer gesetzten Schraubanker können Sie bis zu zwei Mal um bis zu 10 mm nachjustieren. Und zwar ohne Einbußen bei der Traglast. Das praktische Justierverfahren des HUS3-H ist geprüft und zugelassen.

Schneller gesetzt

HUS3-H Schraubanker setzen Sie zuverlässig und schnell: Im Vergleich zur Montage eines Bolzenankers sparen Sie bis zur Hälfte der Arbeitszeit ein.

Auch bei der Dübelauswahl können Sie je nach Lastanforderung problemlos das gesamte HUS3-H Sortiment in Dübelgröße 8, 10 und 14 mm nutzen. In der ETA sind alle drei Verankerungstiefen erfasst.

Flexibler geplant

Es liegt in der Natur der Sache: Geländer oder die Grundplatten für Brüstungen müssen in der Regel nah an den Rand gesetzt werden. Der HUS3-H ist Ihr Problemlöser dafür. Denn er hält stabil auch bei kleinen Rand- und Achsabständen.

Unser Schraubanker kombiniert ein innovatives Hinterschnitt-Prinzip mit einer präzisen Passung. Das Ergebnis: Er verankert sich zuverlässig und mit optimaler Kraftverteilung im Untergrund.

Ein Kopf, der sich sehen lassen kann

Das Auge baut mit: Auch optisch ist der HUS3-H die perfekte Wahl für Ihre Projekte. Wir haben seinen Sechskantkopf bewusst so ansprechend gestaltet, dass Sie auf Bolzenanker mit Hutmutter gerne verzichten werden.

Sichere Verschleißerkennung

Please enter alternative text here (optional)

Ob ein Hilti HUS3 nach mehrmaliger Verwendung noch für einen weiteren Einsatz fit ist, erkennen Sie zuverlässig und einfach: Den Verschleiß bestimmen Sie mit einer Prüflehre. Das geht schnell und ist unkompliziert.

Zum Abnutzungstest wird die Spitze des Schraubankers in die Hilti Prüflehre gesteckt. Ragt er am anderen Ende nicht heraus, können Sie den Dübel nochmals sicher verwenden. Erst wenn die Abnutzung so weit fortgeschritten ist, dass die Spitze des Schraubankers herausreicht, sollte er nicht mehr erneut eingesetzt werden. Denn laut Zulassung ist dann nicht mehr gewährleistet, dass der Schraubanker die Last verlässlich hält.

Die Hilti Prüflehre HRG 10 passt für den HUS3-H 10:

> Zur Hilti Prüflehre HRG 10

Für HUS3-H 14 verwenden Sie die Prüflehre HRG 14:

> Zur Hilti Prüflehre HRG 14

Skontaktuj się z nami
Skontaktuj się z nami